Ein Stammtisch für die Nacht

Nächster Stammtisch ist der experimentelle Vollholz oder besser gesagt Vollbaum Nachtisch. Die volle Kraft eines Eichenstammes mit rund 54 ruhigen Jahren aus dem südlichen München wird zum natürlichen Vollholzmöbl mit einem raffinierten Accessoire.

Als spezielles Feature wurde ein einfacher Einschnittt mit der Kettensäge so gesetzt, daß eine Zeitschrift locker aus dem Stamm herausstehen kann. Das sieht in etwa so aus, als ob der Baumstamm die Zeitschrift vertilgen möchte. Geplant ist aktuiell auch eine Lampe, welche aber noch nicht fertig ist.

Spezieller Dank geht wieder einmal an Harald für die handwerklich perfekte Bearbeitung mit der Kettensäge! Der volle Artikel ist noch n Bearbeitung und wird je nach Fortschritt dokumentiert.



One Comment

  1. Liebe Leute, das wäre ja zu schön wenn man auf dem Stammtisch noch das Schachspiel des Designers Peter Marigold platzieren würde. Ich dachte zuerst das ist ebenfalls aus Baumstämmen, isdt aber nur aus Ästen. Trotzdem ein adäquates Pendatn: http://www.petermarigold.com/chess.shtml

Schreibe einen Kommentar

*