Café Racer

Alleine in die Stadt, ohne Mädel zurück – Der Café Racer, ein umgebautes schnittiges Moped mit meist stark verkürzter Sitzbank erfreut sich in einem ausgewählten Kreis von Fans andauernder Beliebtheit. Wir sind dabei!

Honda CB450 als Café Racer

Bildquelle: http://www.returnofthecaferacers.com/2010/10/cb450-cafe-racer.html

Wikipedia schreibt im Artike Café Racer unter anderem: “ Ein Cafe Racer in Reinform ist ein zur Rennmaschine umgebautes englisches Serienmotorrad der 1960er Jahre … standen ursprünglich im Mittelpunkt einer Subkultur. Namensgebend war das Treffen der Rockers der 1960er Jahre in den Cafés der Vororte der Großstädte wie dem legendären Ace Cafe in London …“

Lasst Rocken Feunde!

Hier findet Ihr demnächst die Bilddokumentation und weitere Informationen zur Entstehtung eines Café Racers auf BAsis einer Yamaha. Denn da wollen wir hinkommen:

Yamaha als Café Racer

Bildquelle: http://www.returnofthecaferacers.com/2011/11/doc-chops-yamaha-virago-cafe-racer.html

Links für Fans des Café Racer

Accessoires, Sound und Teile unter: www.100mph.com.au



Schreibe einen Kommentar

*